Wohnhaus Monauni in Prissian

2009-Sep ,Typ: Einfamilienhäuser, Klimahaus, Neubauten, Projekte

Wohnhaus Monauni in Prissian

Bauherr: Verena und Mirko Monauni  Projektant: Geom. Mirko Monauni Baubeginn: 2006  Fertigstellung: 2009 Klimahausstandard: „Gold“  Wohnfläche : 160 m² Grundstücksgröße: 555m²  Bauweise: massiv, Beton, Ziegelmauerwerk  Fassade: Wärmedämmverbundsystem mit Silikatputz, im OG MDF-Platten Dach: Flachdach Raumhöhe: 2,50 (KG), 2,60 (EG), 2,40 (DG) Decken-und Wandoberfläche: Putz, gestrichen Fußboden: Zementspachtel, Achateiche Jahresheizwärmebedarf: 12 kWh/m²a Jahresprimärenergiebedarf: 24...

Mehr

Bürogebäude „Sennegg“ in Lana

2009-Sep ,Typ: Klimahaus, Neubauten, Projekte

Bürogebäude „Sennegg“ in Lana

Bauherr: RKL Immobilien GmbH Bauleitung: Geom. Mirko Monauni  Sicherheitskoordinator: Geom. Helmut Moser Architektonischer Entwurf: Arch. Michael Tribus Baubeginn: 2006  Fertigstellung: 2007 Klimahausstandard: „B“  Oberirdische Kubatur: 3.576m³ Unterirdische Kubatur: 5555m³ Nutzung:  6 Großraumbüros,  3 Wohnungen  Nutzfläche: 1050m² Wohnfläche : 150 m² Bauweise: massiv, Beton, Ziegelmauerwerk  Fassade: Wärmedämmverbundsystem mit Silikatputz,  Dach: Walmdach Decken-und Wandoberfläche: Putz, gestrichen Jahresheizwärmebedarf: 49...

Mehr

Wohnhaus Goller in Gargazon

2009-Sep ,Typ: Klimahaus, Neubauten, Projekte

Wohnhaus Goller in Gargazon

Projektant: Geom. Monauni Mirko Baubeginn: 2004  Fertigstellung: 2005 Klimahausstandard: „B“  Wohnfläche : 110 m² Grundstücksgröße: 725m²  Bauweise: massiv, Beton, Ziegelmauerwerk  Fassade: Wärmedämmverbundsystem mit Silikatputz, im OG Funder-MAX-Platten Dach: Pultdach Raumhöhe: 2,60 (KG), 2,60 (EG), 2,40 (DG) Decken-und Wandoberfläche: Putz, gestrichen Fußboden: Lärchendielen Jahresheizwärmebedarf: 42 kWh/m²a Jahresprimärenergiebedarf: 48...

Mehr

Wohnhaus Kneissl in Platt

2007-Sep ,Typ: Klimahaus, Mehrfamilienhäuser, Neubauten, Projekte

Wohnhaus Kneissl in Platt

Abbruch und Wiederaufbau Haus Kneissl in Platt Gebäudedaten: Bauherr: Familie Kneissl Projektant: Geom. Helmut Moser Klimahausstandard: „C“ Oberirdische Kubatur: 850 m³ Wohneinheiten: 2 Ferienwohnungen: 2 Bauweise: Massivbau Baubeginn:  2004 Baufertigstellung: 2006

Mehr